Schlafsitzbank für den VW T5 & T6 Anbieter und Erfahrungen

Eure Meinung zählt - jetzt den Campingbus Vergleich bewerten
[Gesamt: 38 Durchschnitt: 2.7]

Wer liebt das nicht, spontan im Campingbus zu übernachten, wenn es mal ein Bier zu viel war oder der Gipfel zu hoch. Einfach die Schlafsitzbank umklappen, Schlafsack ausbreiten und die Augen schließen. Das nennen wir Freiheit beziehungsweise Flexibilität und lieben sie.

 

Warum eine Schlafsitzbank eine zentrale Rolle spielt

Die Schlafsitzbank entscheidet darüber wie viel Personen ich im Alltag und im Urlaub transportieren kann, ob ich eine zusätzliche Matratze benötige oder ob ich die Sitzbank auch mal ausbauen oder verschieben kann. Denn ich kenne keine perfekte Schlafsitzbank sondern in den meisten Fällen ist es wie immer ein entweder oder, oder ein Kompromiss.

Schlafsitzbank: Auswahl und Kriterien

  1. Position lässt sich flexibel im Fahrgastraum anpassen
  2. Einfacher und leichter Ein- und Ausbau
  3. Hoher Sitzkomfort durch gute Kontur
  4. Ebene Liegefläche zum Schlafen
  5. 3-Punkt Sicherheitsgurte für alle
  6. Großzügiger Stauraum unter der Sitzbank
  7. Option zum durchladen

Schlafsitzbank Anbieter und Konzepte

Um die unterschiedlichen Konzepte und Varianten gegenüber zu stellen haben wir unterschiedliche Anbieter, wie Spacecamper, Fischer Wohnmobile, Reimo und natürlich California Beach & California Ocean unter die Lupe genommen.

 

Spacecamper Schlafsitzbank

Spacecamper ist für mich einer der Camping Ausbauer welcher den Campingmarkt hinterfragt und revolutioniert hat und das bereits seit 2006. Denn sie waren einer der ersten Campingbus Ausbauer, welche eine eigenen Sitzbank entwickelt haben, um die Schwächen der VW California Modelle zu beseitigen und Punkten mit dem Spacecamper Light mit folgenden Vorteilen:

  • sehr schneller Umbau zum BettSchlafsitzbank Umbau
  • komplett ebene Liegefläche und somit keine zusätzliche Matratze erforderlichSpacecamper Liegefläche
  • große und tiefe Schubladen die zum Durchladen einfach heraus genommen werden könnenSchlafsitzbank mit Schubladen
  • Optimale Sitzhöhe auf dem Bett ohne das man sich den Kopf stößt
  • Lange Liegefläche von 2 Meter mit leicht ansteigender Kopfauflage
  • Sitzbezüge können einfach abgenommen und gewaschen werden
  • 3 Sitzplätze und 2 mit Isofix Halterung
  • Schnelle Demontage der gesamten Sitzbank alleine Schlafsitzbank Demontage
  • Zugriff auf das Gepäck unter der Liegefläche ist möglichZugriff Kofferraum
  • Einziger Nachteil ist, dass die Schlafsitzbank nicht verschiebbar ist und somit ist die Anzahl der Begleiter auf 4 beschränkt beziehungsweise nur mit Notsitzen im Kofferraum erweitert werden kann

Fazit Schlafsitzbank Spacecamper

Gelungenes Konzept mit vielen cleveren Details für eine Schlafsitzbank, welches ideal für 4-5 Personen ist und leider nicht einzeln verkauft wird.

 

Fischer Wohnmobile Schlaf- und Sitzkonzept

Fischer Wohnmobile entwickelt seit 40 Jahren aus eigener Camping Erfahrungen praktische Lösungen für Campingbusse. Daraus haben sich zwei unterschiedliche Grundmodelle herauskristallisiert. Das klassische Modell Bonito analog zum California Coast und Ocean und der Octobus, der die Schlafsitzbank einfach noch mal hinterfragt hat und viele Vorteile bietet:

  • 4 vollwertige Einzelsitze mit verstellbarer Rückenlehne, Armlehnen und perfekter Kontur samt Isofix HalterungEinzelsitze mit Schlafmöglichkeit
  • Alle Sitze können flexibel auf dem Schnierle Schienensystem verschoben oder herausgenommen werdenFlexibilität mit Einzelsitzen
  • der Umbau zum Bett erfolgt in SekundenUmbau zur Liegefläche
  • komplett ebene Liegefläche durch zusätzlichen Lattenrost und Matratze über den umgeklappten Sitzen Lattenrost mit Komfortmatratze
  • Ski, Snowboards, Wakeboards und Surfbretter können einfach durchgeladen werdenPlatz zum durchladen
  • Sitzhöhe auf dem Bett entspricht ca. 70 cm und in aufrechter Position berührt der Kopf den Dachhimmel, sofern das Dach nicht geöffnet ist
    Lange Liegefläche von 2,00 auf 1,35 Meter
  • Zugriff auf das Gepäck im Kofferraum möglich
  • Sehr hoher Laderaum von 60 cm sorgt für extrem viel Stauraum
    Einziger Nachteil ist der Platzverlust durch den zusammengerollten Lattenrost samt Matratze

Fazit Schlaf- und Sitzkonzept Fischer Wohnmobile

Die etwas andere Interpretation der klassischen Schlafsitzbank setzt Maßstäbe für die Campingbus Ausbauer und Hersteller, denn es finden sich keine nennenswerten Nachteile, sondern das Konzept bietet sogar ein vollausgestatteten Campingbus analog zum Spacecamper Classic nur mit mehr Sitzplätzen.

 

Reimo Schlafsitzbank

Reimo baut seit 30 Jahren Campingbusse und ist im Vergleich zu den beiden anderen Anbietern vielseitiger aufgestellt. Denn Reimo bietet nicht nur komplette Cambingbusse zum Kauf an, sondern auch einzelne Campingmöbel und Zubehör für den Selbstausbau an – und das für sehr viele Automarken und nicht nur Volkswagen Automobile. Auch bei den Sitzbänken gibt es unterschiedliche Modelle. Wir haben uns die Variotech 3000 etwas näher angesehen:

  • 3 vollwertige Sitzplätze mit guter KonturReimo 3er Schlafsitzbank
  • Die Sitzbank kann im Stand und während der Fahrt in 6 Positionen arretiert werdenSchlafsitzbank verschieben
  • Die Sitzbank gleitet traumhaft über die Schienen und kann kinderleicht verschoben werden (im Vergleich zum California)
  • Die Sitzfläche ist komplett eben und es ist keine zusätzliche Matratze notwendigPerfekt ebene Schlaffläche
  • Sitzhöhe auf dem Bett entspricht ca. 45 cm und der Laderaum hat eine Höhe von ca. 40 cm
  • Schlaffläche von 2,05 auf 1,31 Meter
  • Zugriff auf das Gepäck im Kofferraum möglichZugriff auf das Gepäck im Kofferraum
  • Die Liegefläche im Kofferraum ist an der Bank fixiert und wird mit der Bank verschoben
  • Diese Liegefläche kann nach oben geklappt werden, um die gesamte Höhe als Stauraum zu nutzen
  • Unter der Sitzbank können Stauschubladen eingesetzt oder alternativ kann Gepäck durchgeladen werden Schlafsitzbank mit Schubladen
  • Es können zusätzliche Einzelsitze zum Einsatz kommen, um im Alltag bis zu 7 Personen zu transportieren
  • Größter und einziger Nachteil ist der Ausbau der Schlafsitzbank

Fazit Schlafsitzbank Reimo

Die Schlafsitzbank und das Schienensystem verfolgt das Ziel die vielen Nachteile der originalen Schlafsitzbank von Volkswagen zu vermeiden. Die Sitzbank kann einzeln gekauft oder in Eigenregie montiert werden. Allerdings ist auch hier der Preis nicht ganz unerheblich, so dass vielleicht auch eine klassische Sitzbank ausreicht, bei der das sich das Bett darüber befindet. Ideen für den Selbstausbau gibt es auf jeden Fall jede Menge und oft ganz einfach.

 

VW California Schlafsitzbänke

California hat ein eigenes Schienensystem und Schlafsitzbänke. Dazu zählen die 2er und die 3er Sitzbank. Der VW California feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum.  Volkswagen kann also auf jede Menge Erfahrung zurückblicken, aber in diesem Bereich hat sich leider nicht viel getan. Vielleicht ist das der Grund warum viele Camping Ausbau eigene Schlafsitzbänke entwickeln.  Wir haben uns die beiden Sitzbänke im Detail angesehen:

California 2er-Sitzbank

  • nur 2 vollwertige Sitzplätze mit minimaler Kontur und etwas zu langer SitzflächeVW California 2er Schlafsitzbank
  • Es ist eine beliebige Position der Sitzbank im Stand und bei der Fahrt möglich
  • Die Liegefläche ist nicht komplett eben und eine Matratze wünschenswertVW California 2er Sitzbank Liegefläche
  • Zum Umbau müssen die Kopfstützen umgeklappt werden und liegen mit umgeklappter Sitzfläche auf dem Kofferraumboden. Die Kopfstützen können nicht herausgenommen werden.
  • Sitzhöhe auf dem Bett entspricht ca. 43 cm und der Laderaum hat eine Höhe von ca. 35 cmVW California 2er Sitzbank umgeklappt
  • Schlaffläche von 1,14 auf 2,00  Meter
  • Zugriff auf das Gepäck im Kofferraum ist nicht möglich
  • Die zusätzliche Liegefläche im Kofferraum muss herausgenommen werden, um den gesamten Stauraum zu nutzen
  • Unter der Sitzbank ist eine große Stauschublade, die nicht ausgehängt werden kannVW California 2er Schlafsitzbank Stauraum
  • Die Durchlademöglichkeit reicht nur für zwei Paar SkiVW California 2er Sitzbank durchladen
  • Beim California Coast & Ocean kann 1 zusätzlicher Einzelsitz zum Einsatz kommen, sofern es kein 4Motion ist. beim Beach können bis zu zwei Einzelsitze ergänzt werden.
  • Diese Sitzbank ist nicht leicht zu verschieben beziehungsweise hakelt oft
  • Größter Nachteil ist der Ausbau der sehr schweren Schlafsitzbank

California 3er-Sitzbank

  • die Sitzbank verfügt über 3 vollwertige Sitzplätze mit guter KonturCalifornia 3er Schlafsitzbank
  • Es ist einen beliebige Position der Sitzbank im Stand und bei der Fahrt möglich
  • Die Schlaffläche ist nicht eben und eine Matratze unbedingt zu empfehlen. Vor dem umklappen müssen die Kopfstützen noch demontiert und irgendwo verstaut werdenCalifornia 3er Sitzbank Schlaffläche
  • Sitzhöhe auf dem Bett entspricht ca. 56 cm und der Laderaum hat eine Höhe von ca. 45 cm
  • Schlaffläche von ca. 1,50 auf 1,83  Meter
  • Zugriff auf das Gepäck im Kofferraum ist nicht möglich
  • Die zusätzliche Liegefläche im Kofferraum muss herausgenommen werden, um den gesamten Stauraum zu nutzen
  • Unter der Sitzbank sind nur kleine Schubladen, die eigentlich keinen Stauraum bietetCalifornia 3er Sitzbank Stauraum
  • Mit der IKEA Box Samla kann der Stauraum noch ein bisschen vergrößert werden. Allerdings nur in den beiden äußeren Fächern, da mittig die Konstruktion zum Verschieben angebracht ist3er Sitzbank IKEA Hack

 

  • Die Durchlademöglichkeit reicht pro Schublade nur für ein SnowboardCalifornia 3er Sitzbank durchladen
  • Im Beach können 2 zusätzliche Einzelsitze zum Einsatz kommen
  • Die Sitzbank ist nicht leicht zu verschieben beziehungsweise hakelt oft
  • Größter Nachteil ist der Ausbau der extrem schweren Schlafsitzbank

Fazit Sitz-/Liegebank VW California

Wie soll es anders sein, wenn Sie wollten könnten Sie. Wir denken jedoch Sie wollen einfach nicht, denn es könnte alles so einfach sein. Ein Blick zu den Mitbewerbern oder eine Kooperation und schon würden alle VW Campingbus Fahrer begeistert sein. Aber so ist es auch in Ordnung und beflügelt das Geschäft der Campingbus-Ausbauer.

Jetzt seit Ihr dran. Welche Schlafsitzbank ist euer Favorit und warum?

6 Kommentare

  1. Für mich fehlen noch die Schlafsitzbank EVO3 von Summermobil und die Varius-Bank, beide fest in fer 3. Reihe um die original Dreipunktgurte aussen zu nutzen.
    Schön wäre auch noch ein ungefährer Preis der verschiedenen Systeme….dann wäre euer interessanter Bericht perfekt

    1. Hallo Fritz, freut mich, dass du den Bericht über die Schlafsitzbänke interessant findest. Die von Dir genannten Bänke werde ich gern bei nächster Gelegenheit genauer unter die Lupe nehmen und noch ergänzen. Die Preise sind natürlich auch eine gute Idee und bei der Schlafsitzbank von Reimo werde ich diesen noch recherchieren. Doch die Sitzbank kann nur von Reimo eingebaut werden, da der Boden mit den Schienen verklebt werden muss. Bei Spacecamer und Fischer Wohnmobile ist die Schlafsitzbank ein Teil des Campingausbau Konzeptes und kann nicht einzeln gekauft werden. Das ist auf den ersten Blick bei der EVO3 und der Varius Sitz- Liegebank nicht der Fall.

  2. Es fehlen Ausbaukonzepte für Windsurfer mit Brettern 2.60mx 80cm. Das ist eine Lücke, vielleicht kein Massenmarkt. Ich fahre einen VW T5 LR KOmbi und suche schon etwas länger.

  3. Hallo Christoph

    Prima gemacht!
    Noch eine kleine aber wichtige Korrektur.
    Die 3er-Sitz-/Schlafbank des „California Beach“ hat eine Breite von ca. 1.50 m.
    Das Bett oben im Schlafdach hat die 1.20 m Breite.

    Gruss
    Nicole

    1. Hallo Nicole, vielen Dank für den wichtigen Hinweis zur Breite der 3-er Sitzbank im California Beach. 1,20 Meter wären wirklich ein bisschen schmal für die Schlaffläche über die ganze Breite. Habe es bereits angepasst. Liebe Grüße Christoph

  4. Vielen Dank für den Vergleich! Bin derzeit auf der Suche nach DER optimalen Bank und beschäftige mich dementsprechend intensiv. Daher würde ich noch ein paar weitergehende Aspekte ergänzen:
    1.) Spacecamper: finde ich ebenfalls schon sehr gut gelöst! Übersehen werden darf nicht, dass die Position sehr weit vorne im Fzg ist, d.h. Lebensraum (=freie Bodenfläche!) zB bei schlechtem Wetter, womöglich zu viert, ist in Sitzposition deutlich eingeschränkter als bei zB EVO3 oder Reimo Vario.
    2.) Alle Systeme, die nicht die Sitz- und Rückenfläche für die Liegefläche mitnutzen, haben immer doppeltes Volumen an Bord, welches schlimmstenfalls beim Stauraum am Ende fehlt.
    3.) Bettenaufbau: Zur Einfachheit des Bettenbaus gehört mE, wieviele Handgriffe notwendig sind. ZB bei der EVO3, die 2 zusätzlich auszuklappende Stützen benötigt.
    4.) Wie sieht s denn mit der Custom-Bus Bank aus?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.